Mondgebete und Stoßgedichte

Lyrik mit Fotografien

Arovell Verlag 2019

Wien, Gosau: Arovell Verlag Februar 2019

ISBN: 978-3-903189-28-7

85 S.

€ 14,90

 

Bestellungen sind auch bei mir möglich und natürlich gerne erwünscht.

 

 

Von biblischen Anspielungen und Motiven durchdrungen und unter wiederkehrender Einbindung der griechischen und römischen Mythologie, weisen die hier versammelten Gedichte eine starke, transzendental-existenzielle Spannung auf.

Laut oder leise, mitunter apokalyptisch, hadernd, zweifelnd, Anstop nehmend und schon nach dem nächsten Umblättern wieder nach Einung und Versöhnung trachtend: So tritt dieser Lyrik-Foto-Zyklus zutage.

Um schließlich mit kalter Nüchternheit, aber auch der Andeutung von Zuversicht ein Ende zu finden: vage aufschimmernde Dunkelheiten des Lichts.

(Klappentext)

Zum Buch bei Amazon

 

Zur Pressemappe

 

Leseprobe


Rezensionen und Medienberichte:

(Zum Vergrößern bitte aufs jeweilige Bild klicken.)

 

Heinz Kröpfl Rezension Buchvorstellung Lyrikband Mondgebete und Stoßgedichte Arovell Verlag Roman Winterjahr Andreas Schöberl-Negishi Lesung Buchpräsentation Trofaiach Leoben Bruck März April 2019 profunder Denker feine Sprache existenzielle Literatur
Kleine Zeitung Leoben 17.02.2019

Buchvorstellung Rezension Presseartikel Mondgebete und Stoßgedichte Arovell Verlag Heinz Kröpfl Kronenzeitung Kronen Zeitung Steiermark
Steirerkrone Murtal und Leoben 07.03.2019

Heinz Kröpfl Mondgebete und Stoßgedichte Arovell Verlag 2019 Lesung Stadtbücherei Trofaiach Die Stube Morawa Leoben Stadtmuseum Bruck an der Mur Stadtbücherei
Obersteirische Rundschau 20./21.02.2019

zurück zu: Bücher